MYTHEN ÜBER CBD öl

MYTHEN ÜBER CBD öl

Wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt, sorgt es immer für große Verwirrung und erzeugt Stimmen von Unterstützern und Gegnern. Bei CBD war es nicht anders. Der unnötige Medienrummel veranlasste sogar Politiker, sich an der Debatte zu beteiligen.

All dies trug zur Irreführung von Unwissenden bei, die glaubten was sie hörten, ohne die Bestätigung der Informationen zu verlangen. Um viele CBD-Mythen zu widerlegen, haben wir beschlossen sie alle im folgenden Artikel zu sammeln.

1. CBD-Öle sind psychoaktiv - MYTHOS!


Dies ist der häufigste Glaube, dass jedes Cannabisprodukt psychoaktiv ist. Dies ist auf Unwissenheit und unsachgemäße Vermarktung bei unzuverlässigen Produzenten zurückzuführen, die Zweifel bei den Verbrauchern wecken. Dennoch steigt das Bewusstsein der Menschen jeden Tag, und die Kunden beginnen, die Informationen, auf die sie treffen, zu überprüfen.
Für das Protokoll - CBD-Öle werden aus Hanf hergestellt, der weniger als 0,2% THC enthält. Dadurch zeigt es keine psychoaktiven Eigenschaften.


2. CBD-Öle werden aus Cannabis hergestellt - MYTHOS!


Die Antwort liegt weitgehend im vorherigen Mythos. Das Produkt, das auf unserem Markt legal erhältlich ist, sollte aus dem Hanfanbau stammen. Cannabis ist eine Unterart oder eine Hanfsorte.
Wir betrachten verschiedene Hanfarten oft als die eine und einzige - großer Fehler! Es ist jedoch hervorzuheben, dass Cannabis CBD enthält und in vielen Ländern der Verkauf von derivativen Produkten in verschiedenen Formen erlaubt ist.


3. CBD-Öl ist ein Medikament - MYTHOS!


CBD Öl als Medikament zu bezeichnen, missbraucht und irreführt den Verbraucher. Die Forschung an seinen Eigenschaften läuft, aber das gibt niemandem die Erlaubnis, es Medizin zu nennen. Verwechseln Sie reines CBD nicht mit CBD-Öl. Obwohl es in einigen Ländern bereits offiziell als Medikament bezeichnet wird, bedeutet dies nicht, dass in Polen die gleichen Standards gelten. CBD-Öle gelten in unserem Land vorerst als Nahrungsergänzungsmittel.


4. CBD-Öl = medizinisches Marihuana - MYTHOS!


Es gab offensichtlich ein Missverständnis in diesem Mythos, also lohnt es sich, alle Zweifel auszuräumen. Die in Polen weit verbreiteten CBD-Öle haben nichts mit medizinischem Marihuana zu tun. Erstens - sie werden aus einer anderen Pflanzenart hergestellt, zweitens - können wir nur eine bestimmte Form von Cannabis "Marihuana" nennen, und schließlich sollte betont werden, dass Marihuana und medizinisches Marihuana unterschiedliche Produkte sind.


5. Alle Produkte die CBD enthalten sind illegal - MYTHOS!


Trotz des wachsenden Bewusstseins der Verbraucher können wir immer noch oft dem Mythos begegnen, dass alle Arten von CBD-Produkten in Polen illegal sind, insbesondere in den Medien.
In unserem Land ist der Anbau von Hanf legal, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Sie müssen aus Cannabis Sativa hergestellt werden: Cannabis Sativa enthält weniger als 0,2% THC und wird in der Europäischen Union angebaut, nur aus speziell ausgewählten Samen.


Wenn Sie sich für ein Produkt mit CBD entscheiden - cbd tropfen , wählen Sie es von einem vertrauenswürdigen und zertifizierten Lieferanten.